PCI Augsburg GmbH begrüßt 12 neue Azubis

IHK-Ausbildungsbetrieb PCI mit überdurchschnittlich hoher Übernahmequote

Augsburg, 07.09.2022 – Zum Ausbildungsstart 2022 heißt die PCI Augs­burg GmbH insgesamt 12 neue Azubis an den drei Standorten Augsburg, Hamm und Wittenberg willkommen. Das Unternehmen bildet seit mehr als 50 Jahren aus und punktet mit einer überdurchschnittlichen Übernah­mequote (75%). Auch für das kommende Ausbildungsjahr 2023 werden wieder Azubis gesucht.

Traditionell startet das neue Ausbildungsjahr der PCI Augsburg GmbH an den Standorten Augsburg und Wittenberg alljährlich am 01. September, in Hamm bereits am 01. August. In diesem Jahr heißen wir insgesamt 12 neue Auszubil­dende herzlich willkommen und wünschen ihnen eine erfolgreiche Ausbil­dungszeit. Neun der Azubis beginnen ihre Ausbildung am PCI-Hauptsitz in Augsburg, zwei am Standort Hamm und ein Azubi am Standort Wittenberg.

In der Einführungswoche erwartet die Azubis ein Einführungsprogramm mit Informationen rund um ihre Ausbildung bei der PCI sowie eine Werksführung, außerdem lernen sie die anderen Azubis, die Jugendvertreter und die Ausbil­der kennen.

Die PCI Augsburg GmbH bildet seit über 50 Jahren aus. In den Anfangsjahren umfasste dies die Bereiche Chemielaboranten und Industriekaufleute, später erweiterte sich die Anzahl der Berufsbilder stetig und umfasst heute Industrie­kaufmann/-frau, Chemielaborant/-in, Chemikant/-in, Produktionsfachkraft Che­mie, Fachlageristen und Fachkräfte für Lagerlogistik sowie Mechatroniker, Industriemechaniker und Elektroniker für Betriebstechnik.

Die Übernahmequote ist bei der PCI Augsburg GmbH mit rund 75% über­durchschnittlich gut und unterstreicht das hohe Niveau der Azubis und der Ausbildung bei PCI. Auf die erfolgreichen Absolventen warten nach ihrer Ausbildung anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben sowie gute Entwicklungschancen.Das Unternehmen ist IHK-Ausbildungsbetrieb und erhielt 2019 und 2020 das Prädikat „Hier wurde ein Einser-Azubi ausgebildet“.

Für das kommende Ausbildungsjahr 2023 suchen wir noch Azubis für die Bereiche Industriekaufleute, Chemielaboranten, Chemikanten, Produktions­fachkräfte Chemie, Fachkräfte für Lagerlogistik und Mechatroniker. Die Bewer­bungsphase für die Ausbildung 2023 bei PCI startet Anfang Oktober: Einfach auf unsere Karriereseite https://jobs.mbcc-group.com gehen, die passende Ausbildungsstelle auswählen, Benutzerkonto einrichten und Lebenslauf sowie die letzten beiden Zeugnisse hochladen.

WEITERE

MELDUNGEN

Augsburg, 27.01.2023 – Die PCI Augsburg GmbH wurde zum zweiten Mal in Folge als Unternehmen des Jahres ausgezeichnet und erzielte in der Kategorie

mehr

Augsburg, 25.01.2023 – Erneut haben die Auszubildenden der PCI am Standort Augsburg vor Weihnachten die alljährliche Kuchenverkaufs­aktion

mehr

Augsburg, 24.01.2023 – Das neue fünfte THOMSIT-Renoviersystem ist für die Parkettverlegung auf Böden, deren Untergründe noch erhöhte Rest­feuchte

mehr

Augsburg, 09.01.2023 – Die PCI Augsburg GmbH steigert mit einer neuen Parkettkleberanlage in ihrem Werk in der Lutherstadt Wittenberg

mehr

Augsburg, 18.11.2022 – Die PCI Augsburg GmbH steigert mit einer neuen Dispersionsanlage am Hauptsitz des Unternehmens in Augsburg ihre

mehr

Augsburg, 03.11.2022 – Das neue, vierte THOMSIT-Renoviersystem zielt auf die Renovierung von Böden, die dauerhaft genutzt werden und bei denen die

mehr

Augsburg, 25.10.2022 – Die PCI Augsburg GmbH wurde im Oktober 2022 erneut vom renommierten F.A.Z.-Institut ausgezeichnet und erzielte in der Studie

mehr

Augsburg, 05.10.2022 – Mit dem neuen SMP-Kleber K 195 erweitert THOMSIT das Portfolio um einen hochfesten 1-K-Hybridkleber für elasti­sche Beläge,

mehr

Augsburg, 12.09.2022 – Die PCI Gruppe mit ihren beiden Leitmarken PCI und THOMSIT richtet die Ansprache ihrer Kunden neu aus und setzt zukünftig auf

mehr

Augsburg, 07.09.2022 – Zum Ausbildungsstart 2022 heißt die PCI Augs­burg GmbH insgesamt 12 neue Azubis an den drei Standorten Augsburg, Hamm und

mehr
Bitte Produkt auswählen: