Estrich-Produktreihe von Thomsit für schnelles Bauen

Die Grundlage für perfekte Böden: Das neue Schnellestrich-Komplettsortiment von Thomsit

Thomsit hat im Bereich Estrich eine Produktreihe für die schnell getaktete Baustelle auf den Markt gebracht. Die Marke der PCI Augsburg GmbH bietet ab sofort ins­gesamt sechs neue Estrich-Produkte an, von der Haftbrücke über Schnellzement-Bindemittel bis zur Fertigmörtelmischung. So haben Verarbeiter und Fachhandel alles für die Herstellung unterschiedlicher Lastverteilungsschichten aus einer Hand. Der Fokus liegt auf Zeitersparnis: Durch ihre besonders frühe Belegreife helfen die Estrichprodukte Verlegern, knappe Terminvorgaben einzuhalten und eignen sich besonders für Sanierungen im laufenden Betrieb. Sie sind alle sehr emissionsarm und für Innen wie Außen geeignet.

Die neue Produktfamilie der Schnellestriche ist der perfekte Helfer: Der Fachhandel findet dank der selbsterklärenden Produktnamen schnell das Richtige für den Kunden. Das bodenlegende Handwerk ist ebenfalls von den Eigenschaften der Schnellestrichprodukte begeistert: Schnelle, schwindarme Aushärtung, frühe Belastbarkeit und Belegreife sparen wertvolle Zeit und somit Kosten auf der Baustelle.

Thomsit hat die Schnellestriche perfekt auf das übrige Produktsortiment abgestimmt und garantiert so einen qualitativ hochwertigen Fußboden - vom Estrich bis zum Belag. Nicht umsonst zeichnete die Verlagsgruppe “Die Zeit” Thomsit als Marke des Jahrhunderts für Fußbodentechnik aus.

Die neuen Schnellestrich-Fertigmörtel

Wer besonders einfach und schnell sanieren möchte - Betonböden, Zementestriche, Treppen, Industrieböden oder kleinere Flächen - greift zum Schnellestrich-Fertigmörtel. Mit Wasser angemischt ist der Schnellmörtel direkt gebrauchsfertig. Sand beizumischen ist nicht notwendig – das spart Zeit und Platz auf der Baustelle und erleichtert die Logistik erheblich. Zudem minimiert der Mörtel so Fehler wie etwa ein falsches Mischverhältnis von Bindemittel und Sand oder ungünstige Sieblinienkombinationen. Thomsit bietet den Fertigmörtel in zwei Varianten an - mit einem, beziehungsweise sieben Tagen Belegreife. Ergänzt wird das Programm um einen Schnellmörtel mit variabler Konsistenz von fließfähig bis fast standfest für maximale Flexibilität - ideal für kleine Flächen, Instandsetzungen und Vergussarbeiten.

Schnellzement-Bindemittel und Schnellzement-Fertigmischung

Für größere Flächen geeignet sind die neuen Schnellzement-Bindemittel. Die Produkte kann der Verleger wie gewohnt mit einer Estrichpumpe einbringen. Unterschiedliche Festigkeiten stellt er durch verschiedene Mischungsverhältnisse mit Sand her. Dafür stehen zwei unterschiedlich beschleunigte Varianten Schnellestrich-Bindemittel zur Verfügung.

Mörtel-Haftbrücke mit starkem, kraftschlüssigem Verbund

Neu im Komplettsortiment für Schnellestriche ist auch eine Mörtel-Haftbrücke für die Unter­grund­vorbereitung. Sie eignet sich zur Herstellung von Verbundbelägen mit hoher Verbundsicherheit im industriellen und gewerblichen Bereich. Das Produkt ist universell im Innen- und Außenbereich einsetzbar, da es wasserfest und frostbeständig ist.

Die neuen Produkte, einen hilfreichen vollständigen Überblick über ihre Eigenschaften und Anwendungsbereiche sowie einen Verbrauchsrechner finden Verleger und Fachhändler unter www.thomsit.de.

  • Thomsit E 21 M / E 27 M: Schnellestrich-Fertigmörtel für die Herstellung von sehr früh belegreifen (nach 1 Tag bzw. 7 Tagen) Estrichen im Verbund sowie auf Trenn- oder Dämmschicht. Kein Abmischen mit Sand nötig.
  • Thomsit E 37 M: In der Konsistenz variabel einstellbarer Schnellmörtel für kleinere Flächen und Vergussarbeiten oder Sanierungen mit nahezu schwundfreier Aushärtung. 
  • Thomsit E 11 B / E 14 B: Schnellzement-Bindemittel zur Herstellung von sehr früh belegreifen (nach 1 Tag bzw. 4 Tagen) Estrichen, schwimmend, auf Trennlage oder im Verbund.
  • Thomsit E 40 H: Die perfekte Mörtel-Haftbrücke für Verbundestriche und Zementmörtel wie Thomsit E 27 M, E 37 M und E 14 B.

Die gesamte Reihe der Thomsit-Schnellestriche steht für wohngesundes Bauen. Alle Produkte sind sehr emissionsarm EC1 PLUS, gemäß GEV-EMICODE.

Das neue Estrich-Komplettsortiment ist im Fachhandel erhältlich.

WEITERE

MELDUNGEN

Andreas Jung bringt langjährige Erfahrung im Marketing Management und der Bauzulieferindustrie mit. So war er nach einer Ausbildung bei Henkel seit

mehr

Die PCI Augsburg GmbH freut sich erneut über zwei Auszubildende mit der Bestnote „sehr gut“. Die beiden inzwischen fertig ausgebildeten

mehr

08.10.2020 – Die PCI Gruppe hat heute ihr neues hochmodernes Lieferzentrum am Standort Augsburg im Beisein der Fach- und Lokal­presse sowie Vertretern

mehr

Lone Star ist ein globales Private-Equity-Unternehmen. Die Transaktion zwischen BASF und Lone Star wurde am 30. September 2020 mit Wirkung zu

mehr

THOMSIT hat heute ihr einzigartiges Prä­mienprogramm für die Verarbeiter in Deutschland vorgestellt. Kunden können beim Kauf von THOMSIT-Produkten

mehr

Zuwachs im Vertrieb bei THOMSIT: Mathias Benecke (36) verstärkt seit 01.08.2020 das Team von Verkaufsleiter Karsten Scholz.

Der gebürtige Thüringer

mehr

Die Weltleitmesse BAU in München ist alle zwei Jahre im Januar Treffpunkt der gesamten Baubranche. Die PCI mit Hauptsitz in Augsburg ist seit vielen

mehr

Der gelernte Raumausstatter Hund ist als Bezirksleiter für die Re­gionen Saarland, südliches Rheinland-Pfalz und nördliches Baden-Württemberg

mehr

Liebe Kunden, liebe Geschäftspartner,

unsere Telefonanlage wird umgestellt.
Bitte beachten Sie, dass daher unsere Standorte für die Dauer von ca. 2

mehr

Thomsit hat im Bereich Estrich eine Produktreihe für die schnell getaktete Baustelle auf den Markt gebracht. Die Marke der PCI Augsburg GmbH bietet ab

mehr
Bitte Produkt auswählen: