PCI-Azubis schließen Ausbildung zum Chemielaboranten mit Bestnote ab

12.10.2020 – Simon Karkosch und Marco Stockburger mit der Bestnote „sehr gut“

Die PCI Augsburg GmbH freut sich erneut über zwei Auszubildende mit der Bestnote „sehr gut“. Die beiden inzwischen fertig ausgebildeten Chemielaboranten Simon Karkosch und Marco Stock­burger haben sich damit für die Auszeichnung „Einser-Azubi“ der IHK Schwaben qualifiziert. Schon für das vorherige Ausbildungsjahr erhielt die PCI als IHK-Ausbildungsbetrieb das Prädikat „Hier wurde ein Einser-Azubi ausgebildet“.

Die IHK Schwaben verleiht alljährlich die Auszeichnung „Hier wurde ein Einser-Azubi ausgebildet" an Unternehmen, deren Auszubildende die IHK-Abschluss­prüfung mit "sehr gut" bestanden haben. Diese Voraussetzung haben die ehe­maligen PCI-Auszubildenden erfüllt: Marco Stockburger legte die Abschluss­prüfung mit 98 und Simon Karkosch mit 99 von insgesamt 100 Punkten ab. Die beiden 20-jährigen hatten 2017 ihre Ausbildung als Chemielaboranten am PCI-Standort Augsburg begonnen und, um ein halbes Jahr verkürzt, in diesem Sommer abgeschlossen. Das Prädikat für das Ausbildungsjahr vergibt die IHK Schwaben im Frühjahr 2021. Mit seiner IHK-Abschlussnote geht Simon Kar­kosch außerdem in die Ausscheidung des Deutschen Industrie- und Handels­kammertags (DIHK), der derzeit die erfolgreichen Landes- und Bundesbesten Absolventen ermittelt.

"Wir sind stolz auf unsere Einser-Absolventen und gratulieren ihnen zum erfolg­reichen Abschluss", so Marc C. Köppe, Vorsitzender der PCI-Geschäftsführung. "Ihr Erfolg bestätigt einmal mehr unser Engagement in einen hohen Ausbil­dungsstandard als Grundstein für eine erfolgreiche Karriere." Simon Karkosch und Marco Stockburger besuchen inzwischen die Berufsoberschule (BOS), um im Anschluss daran Chemie zu studieren.

Die PCI bildet in den Berufen Industriekaufmann/-frau, Chemielaborant/-in, Che­mikant/-in, Produktionsfachkraft Chemie, Fachlagerist/-in und Fachkräfte für Lagerlogistik sowie Mechatroniker/-innen und Elektriker/-in für Betriebstechnik aus und hat eine hohe Übernahmequote von rund 75 Prozent. Für das Ausbil­dungsjahr 2021 sucht die PCI noch Azubis für fast alle ihrer Ausbildungsberei­che. Weitere Informationen und Bewerbung unter https://jobs.mbcc-group.com.

WEITERE

MELDUNGEN

Das Aquazoo Löbbecke Museum in Düsseldorf ist mit jährlich rund 500.000 Besuchern die beliebteste Kultureinrichtung der Landeshauptstadt. Im

mehr

Viel Fläche, wenig Zeit und ein besonders hartnäckiger Untergrund. Das waren die Herausforderungen bei der Bodensanierung in einem ehemaligen

mehr

Augsburg, 05.05.2021 – Zur BAU Online 2021 hatte THOMSIT ein Gewinnspiel veranstaltet, bei dem es mehrere attraktive Preise zu gewinnen gab. Der

mehr

Augsburg, 04.05.2020 – Im Rahmen der Jubiläumsaktionen anlässlich des 75-jährigen Firmenjubiläums startet THOMSIT nun im Mai den Power Race, ein

mehr

Alexander Hamm (38) ist ausgebildeter Groß- und Außenhandelskaufmann und bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung im Vertrieb bei einem führenden

mehr

2021 feiert THOMSIT das 75-jährige Firmenjubi­läum, begleitet von zahlreichen Aktionen im Verlauf des Jahres. THOMSIT wurde 1946 als Produktmarke der

mehr

Der 31-jährige Industriekaufmann tritt die Nachfolge von Hans Joachim Becker an, der nach 35 Jahren Tätigkeit für die Marke THOMSIT Ende März in den

mehr

Die Auszubildenden der PCI am Standort Augs­burg führten vor Weihnachten erneut die alljährliche Kuchenverkaufs­aktion durch, bei der selbstgebackene

mehr

THOMSIT präsentiert auf der BAU 2021 Online die Spachtelmassen XXL POWER, AS1 RAPID und XXL XPRESS mit opti­mierter Rezeptur. Alle drei bieten einen

mehr

THOMSIT startet ein neues Angebot an digitalen Lerninhalten und präsentiert interaktive Online-Seminare und zusätzliche Videos in verschiedenen

mehr
Bitte Produkt auswählen: